Blogstöckchen: Fünf Fragen

Von Andrea Mayer-Edoloeyi wurde mir ein Blogstöckchen zugeworfen mit fünf Fragen, die ich hier gerne mal rasch beantworte: 1. Jede/r braucht mal eine Auszeit. Wann sind bei Dir die digitalen Gadgets bewusst off? Oder gibt es das nicht? Auszeit hängt für mich nicht damit zusammen, welche Gadgets ich benutze. Aber ich halte seit einiger Zeit... Weiterlesen →

Warum man Gott nicht mehr als „Herrn“ beschreiben kann

Angeregt von diesem Blogpost von Matthias Jung habe ich das Bedürfnis, einmal aufzuschreiben, warum es meiner Ansicht nach nicht möglich ist, Gott heute noch als "Herrn" zu beschreiben. Diese in den Kirchen (immer noch) weit verbreitete Gepflogenheit ist von feministischen Theologinnen schon lange kritisiert worden, mein Einwand gegen den Begriff ist also nicht originell. Allerdings möchte... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑